Registrieren

  • Das Passwort sollte mindestens zwölf Zeichen lang sein. Für ein stärkeres Passwort verwende Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen wie ! " ? $ % ^ & )

Avatar


Bedürfnisorientiert abstillen

Rita HillenKursleiterin Kategorie
IMG_6463

Beschäftigst du dich gedanklich schon mit dem Thema Abstillen, weißt aber noch nicht so recht, wie du es angehen sollst?

Möchtest du eure Stillbeziehung gerne langsam beenden, hast aber Angst um eure Bindung zueinander?

Fragst du dich, was es braucht, damit ihr beide gut durch diese besondere, emotionale Zeit kommt?

In diesem Kurs geht es bei Steffi Kohnen und Rita Hillen um bedürfnisorientiertes Abstillen. Beide Kursleiterinnen haben vielfältige und langjährige Erfahrung im u1-Bereich und arbeiten immer wieder interdisziplinär mit Hebammen und Stillberater*innen zusammen. Daher können Steffi und Rita ihr breites Fachwissen, aber natürlich auch ihre persönlichen Erfahrungen als Dreifachmamas an euch weitergeben.

Du bekommst zusätzlich:
  • Mama Mantras, um gut durch die ersten Nächte zu kommen
  • Leitfaden für die konkrete Umsetzung
  • Audio Meditation
  • Präsentation als Handout
  • Videoantworten auf die meist gestellten Fragen

Im Gegensatz zum Live-Online-Seminar habt ihr hier die Möglichkeit, den Vortrag sowie das Zusatzmaterial dann anzuschauen, wann und wo es euch passt. Sobald der Kurs freigeschaltet ist, habt ihr ganz bequem 6 Monate Zeit dafür.

Du bekommst den Kurs bis zum Jahresende zum Einführungspreis von 59,- EUR!

Mich hat das „bedürfnisorientierte Abstillen“ Seminar total bestärkt mir noch etwas Zeit zu lassen. Ich fühle mich jetzt gut gewappnet für die Zeit die kommt und genieße den Moment. Ihr habt das ganz toll gemacht. Danke für den schönen Vormittag!❤️ (Juliane)

Ich dachte immer, dass Abstillen einfach bedeutet, mit dem Stillen irgendwann aufzuhören. In der sehr intensiven (herausfordernden) Stillbeziehung mit meiner Tochter habe ich gemerkt, dass das Abstillen nicht einfach werden wird, wenn ich auch die Bedürfnisse meiner Tochter berücksichtigen will. Im Webinar habe ich gelernt, verstanden und Sicherheit erlangen können. (Anonym)

Ich bin immer noch so begeistert von dem Seminar. Es war wirklich toll - die Inhalte waren sehr spannend und Ihr wart so einfühlsam und aufbauend. Ihr habt mir wirklich Mut gemacht, dass ich mit meiner Familie unsere eigene individuelle Abstillreise antreten kann. Ich fühle mich so gut vorbereitet und bestärkt. Dankeschön. (Tanja)

Kurzcheck

  • 10 Anmeldungen
  • Dauer: 26 Wochen
  • Kapitel: 3
  • 6 Monate Zugang
Rita Hillen
Rita Hillen

Ich bin Rita, Heilerziehungspflegerin, Sozialpädagogin B.A. und Kursleiterin für Babymassage. In meiner langjährigen Berufserfahrung sammelte ich wertvolle Erfahrung im Bereich Heilpädagogik mit Kindern und Erwachsenen, in der offenen Kinder- und Jugendarbeit und in der Frauenberatung. Mit Beendigung meines Studiums durfte ich die kommenden Jahre weitere wertvolle Erfahrung sammeln: nämlich als – inzwischen dreifache - Mama. Nebenher arbeitete ich im Bereich Familienbildung als Kursleiterin für Babymassage, für Krabbel- und Kleinkindgruppen und Elterncafés. Seit 2018 darf ich nun Familien, besonders frischgebackene Mamas auf ihrem Weg unterstützen und begleiten. Ich liebe meine Arbeit!

Stephanie Kohnen
Hallo ihr Lieben, ich bin Steffi, 38 Jahre alt. Seit elf Jahren habe ich meinen Mann an meiner Seite, und zusammen haben wir drei wundervolle Töchter im Alter von 8 Jahren, 5 Jahren und 2 Jahren, die wir bindungs- und bedürfnisorierntiert begleiten. Als Diplom-Sozialpädagogin, systemische Familien- und Paarberaterin, Resilienzcoach und PEKiP-Kursleiterin für bindungsorientierte Eltern-Kind-Kurse begleite ich auf liebevolle Weise viele Familien, Kinder oder Paare in meiner täglichen beruflichen Praxis. Eines meiner Herzensanliegen ist es, Eltern zu mehr Leichtigkeit im Familienalltag zu verhelfen, indem ich Mütter, Väter, Familien oder Paare in einem Coaching begleite oder in verschiedenen Workshops, Kursen oder Vorträge über Themen wie bindungsorientierte Elternschaft, Partnerschaft, Achtsamkeit oder Resilienz informiere.
#iguru_testimonials_5fca6466e1a1d .testimonials_position { color: #fd823e; }#iguru_testimonials_5fca6466e4bae .testimonials_position { color: #fd823e; }#iguru_soc_icon_wrap_5fca64670297f a{ background: transparent; }#iguru_soc_icon_wrap_5fca64670297f a:hover{ background: transparent; border-color: #612c69; }#iguru_soc_icon_wrap_5fca64670297f a{ color: #acacae; }#iguru_soc_icon_wrap_5fca64670297f a:hover{ color: #ffffff; }@media only screen and (max-width: 480px){ #iguru_spacer_5fca646702c27 .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_5fca646702c27 .spacing_size-mobile{ display: block; } }#wgl-menu-module_5fca646702d92 a.wgl-menu-module_link { color: #bfbfbf; font-size: 16px; }#wgl-menu-module_5fca646702d92 a.wgl-menu-module_link:hover { color: #fd823e; }#wgl-menu-module_5fca646702d92 a:before { background-color: #fd823e; }